Anmeldung:

Nutzer: Kennwort:
Weitere Themen:
Schlagworte:

Zustellung der Bücherzettel

Auf einen Elternabend zur Ausgabe der Zettel wird in diesem Jahr verzichtet. Die Bücherzettel für das kommende Schuljahr geben wir den Kindern mit. Sollten Sie dennoch den Wunsch haben, sich mit den Klassenlehrern oder Elternvertretern über sonstige interne Klassenvorhaben auszutauschen, so nehmen Sie bitte Kontakt zu ihnen auf.

Schulöffnung für alle Klassenstufen ab Montag, 08.06.2020
(Stand 02.06.,18.00 Uhr)

Entsprechend der neusten Verordnung zur Eindämmuung des Coronovirus werden wir ab 08.06.2020 den regulären Stundenplan wieder in Kraft setzen. Das heißt, für alle Schüler ist die Schule wieder geöffnet.

Die geplante Einteilung in A-Woche und B-Woche ist damit dann vorerst hinfällig.

 

Es ist folgendes zu beachten:

-Der wöchentliche Gesundheitsnachweis ist weiterhin jeden Montag vorzulegen.

-Schulfremde Personen, einschließlich Eltern, haben sich beim Betreten des Schulgebäudes anzumelden und müssen über Ihren Gesundheitszustand/Kontaktdaten Auskunft geben (Fragebogen vor dem Lehrerzimmer ausfüllen)

-Die Essensversorgung erfolgt wieder im Speiseraum der Grundschule.

-Auf dem Flur, in den Klassenräumen und im Speiseraum kann der empfohlene Mindestabstand von 1,50m auf Grund der räumlichen Gegebenheiten nicht durchgängig und dauerhaft eingehalten werden. Diese Unterschreitung ist durch die Verordnung genehmigt.

-Eine Maskenpflicht besteht nicht. Die Entscheidung liegt hier bei den Erziehungsberechtigten und den Schülern.

-Es besteht ein verschärfter Hygieneplan hinsichtlich Reinigung und Lüftung der Räumlichkeiten.

-Auf spezielle Verhaltensweisen zur Infektionsvermeidung wird natürlich weiterhin hingewiesen (Hände waschen, Körperkontakte meiden,...)

-Sollten Sie der Meinung sein, Ihr Kind ist durch die Lockerung der Schutzmaßnahmen gefährdet, können Sie einen schriftlichen Antrag auf Fernbleiben vom Unterricht an die Schulleitung stellen. Das Fernbleiben entbindet nicht von der Schulbildungspflicht. Sie sollten dann mit dem Klassenlehrer abklären, wie Ihnen die zu bearbeitenden Unterrichtsmaterialien zugestellt werden. In der Regel nutzen wir dazu weiterhin die Cloud.

Mit freundlichen Grüßen

 

T. Lehmann

-Schulleiter-




Datenschutzerklärung