Anmeldung:

Nutzer: Kennwort:
Weitere Themen:
Schlagworte:

Sonderstundenplan ab 07.12.2020; kein Unterricht am 07.01. / 08.01. 2021

Aufgrund verstärkter Hygienemaßnahmen entprechend des aktuellen Hygienerahmeplanes des Landes und der Entwicklung im Schulumfeld tritt ab 07.12.2020 ein Sonderstundenplan in Kraft. Beachten Sie bitte dazu den am 04.12.2020 ausgeteilten Elternbrief. Grundsätzlich ist die Schule weiterhin im Rahmen der verlässlichen Öffnungszeit von 07.00 Uhr bis 12.30 Uhr geöffnet. Es findet Fachunterricht beim Klassenlehrer statt. Es entstehen keine "Leerzeiten" zwischen Schule und Hortübernahme.

 

Wie Sie den Medien entnehmen konnten, findet am 07.01./08.01. 2021 kein Unterricht statt. Genauere Informationen zur Betreuungsverantwortung der Schule oder des kommunalen Trägers liegen uns noch nicht vor. Wir informieren Sie dazu umgehend nach dem Bekanntwerden neuer Anweisungen.

Sekretariat der Grundschule nicht besetzt, 01.12.2020

Aufgrund der personell angespannten Situatiion ist das Sekretariat der Grundschule nicht besetzt. Krankmeldungen nach Möglichkeit direkt an die Klassenlehrer (E-Mail, Anruf) oder eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen. Für alle anderen dringenden Nachfragen nutzen Sie bitte die entsprechenden Kontaktadressen.

Lehmann

-Schulleiter-

Überarbeiteter Hygieneplan vom 05.11.2020

Werte Eltern,

aufgrund des geänderten Hygieneplanes des Landes Sachsen-Anhalt gilt ab sofort die Maskenpflicht auf dem gesamten Schulgelände der der Grundschule (Innen- und Außenbereich). Während des Unterrichtes wird das Tragen nicht verpflichtend angeordnet.

 

Allgemeine Hinweise zu schulspezifischen Maßnahmen:

-Maskentragepflicht für alle Personen mit Betreten des Schulgeländes

-Kohortenbildung auf dem Pausenhof  lt. Anweisung

-Alle Arbeitsgemeinschaften werden vorerst ausgesetzt.

-Lüften der Räume während des Unterrichtes und in der Pause

-bewußtes Einhalten der Abstände im Schulgebäude, Hygieneregeln beachten

 




Datenschutzerklärung